Zum Hauptmenü

Community Page Milano

Mailand ist die Stadt mit den meisten Basketballplätzen in der westlichen Welt und hat sogar mehr Plätze als New York, London und Paris. Der Spielstil der Stadt spiegelt ihre Streetball-Wurzeln wider. Und obwohl jedes Stadtviertel einen einzigartigen Stil vertritt, sind es die Teams, die sich aus Spielern aus verschiedenen Orten zusammensetzen, die den Basketball in Mailand wirklich lebendig werden lassen.

Wir möchten dir im Jahr 2021 Geschichten aus verschiedenen Städten präsentieren, weshalb wir mit Verantwortlichen und Spielern vor Ort zusammenarbeiten, um das lokale Spiel weiter zu fördern.

und hilf dabei, BASKETBALL in der Stadt NACH VORNE zu bringen.

Kam Kader


Born in the Ivory Coast, Kam moved to Italy at the age of 14 und has been using basketball to connect with his community ever since. As he has gotten older, he has evolved as baller as well as a man. Even though he still loves to entertain crowds with his high-flying dunks und aerial theatrics, he is dedicated to passing on the game to the next generation. "I want to be Hier to support these guys' evolution process", he describes. He is making sure to be a role model on und off the court with Da Move Crew, Mailund's leader in Basketball Community Programs. "Nowadays, players can take advantage of facilities, shooting machines und coaches such as myself". Kam continues to Raise the Game in Mailund und we continue to support him und other in their quests.